Heiliger Geist

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

  • Kleinschriften

    Novene zum Heiligen Geist

    Bewertet mit 0 von 5
    2,20  In den Warenkorb

    Novene zum Heilgen Geist
    von Gertrud Dorner

    32 Seiten 10,5 x 15 cm
    Gewicht 31g – Juni 2005

    Wir halten eine Novene zum Heiligen Geist, wenn uns eine bedeutsame Frage beschäftigt, wenn wir eine Entscheidung treffen müssen, damit wir im Lichte des Heiligen Geistes das Richtige wählen.

    Wir beten neun Tage um den Geist Gottes, wenn unsere Seele matt ist und seine belebende Kraft braucht. In weiter apostolischer Gesinnung schließen wir alle Menschen in unser Bitten um die Gnadenfülle des göttlichen Geistes ein.
    Wir nehmen das Büchlein auch zur Hand, wenn Pfingsten naht und wir unsere Seele auf das Kommen des Heiligen Geistes bereiten.

    Diese Schrift ist so angeordnet, dass sie Gebet und eigenes Bemühen um die Gaben des Heiligen Geistes verbinden lehrt. Die Lesungen beleuchten das Wesen und Wirken der einzelnen Gaben des Heiligen Geistes. Daher sollte die Lesung durchbetrachtet werden. Die Gebete sind dem reichen Gebetsschatz der Kirche entnommen, so dass wir im Geist unserer Mutter bitten. Der Leitgedanke, die Übung und das Stoßgebet begleiten uns durch den Tag.

Warenkorb

Newsletter:

Close