Anna Katharina Emmerich

Zeigt alle 2 Ergebnisse

  • Bücher und Schriften

    Das bittere Leiden und Herrn Jesus Christus – Anna Katharina Emmerich

    Bewertet mit 0 von 5
    17,80  In den Warenkorb

    A.K. Emmerick:
    Das bittere Leiden und Herrn Jesus Christus

    Das erschütterndste Ereignis der Weltgeschichte war und ist die Kreuzigung Christi auf Golgota. Es gibt in der gesamten christlichten Literatur keine Darstellung der Passionsgeschichte des Herrn, die so wirklichkeitsnah, so echt, so bis in alle Details und so dramatisch das ganze Geschehen wiedergibt wie ‘Das bittere Leiden unseres Herrn Jesus Christus’. Von allen Emmerichbüchern ist es das bekannteste und meistgelesene, ein Buch, das früher ganze Generationen von Katholiken tief erschüttert hat. Anna Katharina schaute nicht nur Bilder wie von ferne, sondern sie war, unter Führung ihres Schutzengels, durch eine besondere Zulassung Gottes Augenzeugin im Heiligen Land, sie war mitten im Geschehen, sie hat oft aufgeschrien und geweint. Es handelt sich also um den Tatsachenbericht einer Augenzeugin. Das bittere Leiden ist das einzige Werk, das Clemens Brentano selbst zusammengestellt hat. Während fünfeinhalb Jahren hat er an ihrem Krankenbett gesessen und ihre Visionen aufgezeichnet und damit 48 Folienbände gefüllt.
  • Bücher

    Geheimnisse des Alten und Neuen Bundes – Anna Katharina Emmerich

    Bewertet mit 0 von 5
    17,80  In den Warenkorb

    A.K. Emmerick:
    Geheimnisse des Alten und Neuen Bundes

     Von 1819 bis 1824 weilte der deutsche Dichter Clemens Brentano am Krankenbett der stigmatisierten Nonne A. K. Emmerich, um Tag für Tag ihre Visionen aufzuschreiben – insgesamt 40 Foliobände. Im Leben der A. K. Emmerich geschah ein Einbruch des Übernatürlichen, wie er grandioser kaum gedacht werden kann: Sie erhielt als Zeichen ihrer Auserwählung wie Franziskus die Wundmale des Herrn, die von der geistlichen Behörde und vom preußischen Staat lange Zeit unter grausamsten Bedingungen geprüft wurden und nicht als Schwindel entlarvt werden konnten. Anna Katharina Emmerich hatte – und das wird in diesem Band berichtet – auch Rückblenden in die Geschichte des Auserwählten Volkes im Alten Bund und prophetische Ausblicke in die zukünftige Geschichte des Auserwählten Volkes im Neuen Bund, welches die Kirche ist. Es sind erschütternde Details, die wir aus der Heilsgeschichte erfahren, über den Sturz der Engel, die Erschaffung der Erde, über unsere Stammeltern und den Sündenfall, über Kain, die Riesen, über Noah und seine Nachkommen, über den Turmbau zu Babel, über Semiramis, Melchisedechs Opfer, Job, Abraham, Jakob, den ägyptischen Josef und die Arche des Bundes. Die Geheimnisse des Neuen Bundes beginnen mit den Schauungen über die Engel, über das Wächteramt der Schutzengel und des Erzengels Michael. Ein wunderbares Geheimnis unseres Glaubens verbirgt sich hinter dem Begriff ‘Gemeinschaft der Heiligen’. Wie ahnungslos sind wir heutigen Katholiken erst über die Größe der Kirche, was wissen wir von der Triumphierenden Kirche im Himmel, von der Leidenden Kirche im Reinigungsort, den Armen Seelen, über die Streitende Kirche auf Erden und ihren Sieg über die Feinde Gottes.
Warenkorb

Newsletter:

Close